Wir über uns - UNTERNEHMEN

Referenzen

HSK - Die Badexperten

Unmodernen Fliesen, in die Jahre gekommene Fugen, festsitzende Kalkrückstände? Zeit für eine Runderneuerung des privaten Familienbades. 

Die Bauherren entschieden sich bewusst für die Duschkabine Aperto (Drehtür mit Seitenwand) aus dem Hause HSK. Das weit pendelbare Aperto-Scharnier ermöglicht einen komfortablen Zugang zum Duscherlebnis. Als Basis für den Wasserspaß dient eine schöne Duschwanne aus Marmor-Polymerharz mit besten Materialeigenschaften. Wände und Ablageflächen sind jetzt mit RenoDeco Strukturoberflächen verkleidet. In Feinstein, aschgrau ist das Bad nicht nur ein ästhetischer Hingucker, sondern überzeugt, da fugenlos, durch die hygienische und leicht zu pflegende Oberfläche. Die neuen hochwertigen Armaturen zeigen sich konsequent sanft. Die abgerundete Formsprache bietet ein harmonisches Gesamtbild. 

Vorher: Unmoderne Fliesen, Duschkabine und Armaturen mit Kalkablagerungen. 


Nachher: Voll im Trend die Wandverkleidung mit RenoDeco Feinstein, aschgrau. 


Fazit der Badbesitzer: „Ein frischer Wind im Bad, das war dringend nötig. Mit der neuen, modernen Ausstattung macht der Gang ins Badezimmer wieder Spaß.“

Bilder sagen mehr als 1000 Worte – schauen Sie einfach mal rein.

Gestern unmodern...  
... heute schick, komfortabel mit optimaler Funktion. Das sanierte Badezimmer sorgt für strahlende Gesichter.
Die alte Ablagefläche mit Fliesen. 
RenoDeco mit schicker Strukturoberfläche: Feinstein, aschgrau. Überzeugt hygienisch und pflegeleicht.  
Die Duschwanne Marmor-Polymer erfüllt höchste Ansprüche an Ästhetik, Qualität und Funktion. 
Ordnung ist gefragt: Cleverer Stauraum in der Duschkabine mit zwei Wandeinbauboxen. 
Einfach „griffig“ innen und außen. 
Sorgt für Wasserspaß: RS Softcube 2.0 Thermostat.
Auch in der Badewanne ist das softe Design vertreten. Alle Armaturen sind perfekt aufeinander abgestimmt. 
Der Waschtisch-Einhebelmischer Softcube 2.0 fügt sich optisch optimal in das Gesamtbild ein.