Sicherheit im Bad

Das in der hauseigenen Glasanlage von HSK nach DIN EN 12150 gefertigte Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG) überzeugt durch seine ausgesprochene Qualität und Brillanz. Hergestellt und kompromisslos nach strengen DIN Vorschriften geprüft (Dauer- und „Crashtests“), überrascht es trotz seiner edlen Transparenz durch außergewöhnliche Materialeigenschaften, wie hoher Elastizität sowie Bruch-, Schlag- und Stoßfestigkeit. Kleinste Glaseinschlüsse sind herstellungsbedingt und stellen keinen Reklamationsgrund dar.

Die Widerstandsfähigkeit gegen äußere Einflüsse, wie auch thermische Belastungen, schafft zu-
verlässige Sicherheit bei der Montage und im Besonderen dem täglichen Einsatz im Bad –
auch wenn es mal turbulent hergeht. Sollte allerdings doch einmal der Extremfall eintreten und eine hohe Punktbelastung auf das Glas aufprallen, zerfällt dieses in Krümel.

Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG) ist somit weitaus belastbarer als vielerorts angenommen.
Vertrauen Sie auf die hohe Sicherheit von HSK Glasduschkabinen – egal in welcher edlen Glas- und Strukturvariante: Klar hell, Grau, Chinchilla, Carré, Perla hell oder mit Glasmattierung.