14.01.2020  |  Duschkabinen 

Atelier Plan & Atelier Plan Pur: Elegantes Duscherlebnis mit viel Platz auf wenig Raum

Für einen maximal großen Einstieg sorgen Atelier Plan Drehfalttüren. Sie können zusammengefaltet und nach innen oder außen gedreht werden.

Möglichst viel Komfort und Geräumigkeit – das wünschen sich viele Badliebhaber, scheitern aber am Grundriss in ihrem Bad. Der Badspezialist HSK Duschkabinenbau hat mit „Atelier Plan“ und „Atelier Plan Pur“ nun die idealen Duschlösungen für kleine Bäder ins Sortiment aufgenommen. Ganz neu: Beide Duschkabinen sind auch im trendigen Schwarz-matt erhältlich.  

Klare Linien, filigrane Scharniere und moderne Glasmattierung – die „Atelier Plan“ ist eine Dusche, die in ihrer Optik zweifellos Punkte sammelt. Neben dem edlen Look gibt es noch einen weiteren Vorteil: Die Dusche ist die perfekte Lösung für jedes Bad. Ob als Eckeinstieg oder Drehtür, die „Atelier Plan“ bietet maximalen Platz auf minimalem Raum. So erscheint das Bad nicht nur größer, das Duscherlebnis erreicht auch eine neue Ebene. Die Glaselemente sorgen für eine moderne und leichte Optik. Trotz hochwertiger und stabiler Technik bestechen die Türen der „Atelier Plan“ durch eine scheinbare Schwerelosigkeit. Wandunebenheiten können problemlos ausgeglichen werden. 

Luxus bis ins kleinste Detail

Ebenso praktikabel ist die Alternative „Atelier Plan Pur“. Mit ihr zieht ebenfalls eine ganz neue Leichtigkeit ins Badezimmer ein. Und zwar nach Maß. Die rahmenlosen Duschabtrennungen schaffen nicht nur optisch Freiheit – auch funktionell ist diese Serie schier grenzenlos. Reinigung und Pflege sind durch die glasbündige Innenseite einfach wie nie. 

Eine Magnetschließleiste sorgt bei beiden Duschen in Kombination mit den ergonomisch eleganten Griffen für ein sauberes und zuverlässiges Schließen der stabilen Echtglas-Türen. Visuell perfekt auf die zarte Linienführung abgestimmt, bietet ein Stabilisationsbügel den Glaselementen gleichzeitig sicheren Halt.

Neuer Farbtrend im Badezimmer

Nicht nur technisch sind die Sanitärprofis von HSK Duschkabinenbau stets auf dem neuesten Stand, auch fließen aktuelle Badtrends in das Produkt-Design ein. So sind sowohl „Atelier Plan“ als auch „Atelier Plan Pur“ ab sofort in Schwarz matt erhältlich. In der edlen Optik setzten die Duschkabinen echte Highlights und runden das bestehende Badinterieur elegant ab. Der Wunsch nach einem Bad mit schwarzen Akzenten kann auf diese Weise schnell und einfach umgesetzt werden. 

Edler Look dank hochwertiger Dekore

In Kombination mit den hochwertigen RenoDeco Wandverkleidungen wird aus den Duschkabinen „Atelier Plan“ und „Atelier Plan Pur“ ein echter Hingucker. Die optionale Glasmattierung Linea.01 als Mittelstreifendekor oder Linea.02 als vollflächiges Dekor setzt ein optisches Highlight und ist zugleich ein zeitlos-moderner Sichtschutz. 



Dank der modernen Glasmattierung Linea.01 bietet die Atelier Plan einen zeitlos-modernen Sichtschutz im Bad.



Die rahmenlose Duschabtrennung Atelier Plan Pur besticht durch ihre dezenten Wandwinkel, die optisch für mehr Freiheit sorgen.



Auch als Runddusche ist die filigrane Atelier Plan Pur ein echtes Highlight in jedem Bad.


Der neuartige Stabilisationsbügel der Atelier Plan verleiht den Glaselementen sicheren Halt und ist optisch perfekt auf die zarte Linienführung abgestimmt.



Das Atelier Plan Scharnier besticht durch sein Schwarz-mattes Design und verleiht den Türen gleichzeitig eine fast schwerelose Optik.


Download für die Fotos in hoher Qualität: Bitte hier klicken.
Bildnachweis: HSK Duschkabinenbau KG