06.08.2018  |  Duschkabinen 

Einfach an die Wand gefaltet: Drehfalttüren von HSK


Die Kombination einer Schiebetür mit der Drehfalttürtechnik bietet dank der Schiebe-/Falt-Technik einen besonders großzügigen Zugang – selbst bei kleinen Abmessungen.

Moderne und komfortabel ausgestattete Badezimmer stehen in diesen Tagen so hoch im Kurs wie nie zuvor. Gerade in kleinen Badezimmern stellt sich oft die Frage nach der Raumaufteilung und der Platzierung der Dusche. In den Raum gestellt, kann diese einiges an Platz kosten und optisch eher störend wirken. Drehfalttüren können bei dieser Problematik schnell die Lösung auf alle Fragen sein, da die Duschkabine komplett an der Wand zusammenfaltet werden kann und somit enorm an Platz spart. Die Badspezialisten von HSK Duschkabinenbau bieten mit den Drehfalttüren der Serien Atelier Plan, K2, K2P, Exklusiv und Walk In Exklusiv ideale Duschlösungen für jedes Bad an.  

Egal wie beengt die Raumsituation auch sein mag, eine praktische Dusche mit Drehfalttür von HSK passt in wirklich jedes Bad. Das Unternehmen bietet mit unterschiedlichen Serien und verschiedenen Einbaumöglichkeiten eine große Auswahl für große wie kleine Wellnessoasen. Ob Nischenlösung, Eckeinstieg, Runddusche, Fünfeckdusche oder auch Kombinationen mit Gleittür und/oder Seitenwand – alles ist im HSK-Sortiment verfügbar. So können Profis die Dusche stets optimal planen. Gleichzeitig sorgen die unterschiedlichen Serien für ebenso viel Möglichkeiten bei der optischen Gestaltung. Die rahmenlose K2 punktet mit einem besonders leichten Design, die K2P dagegen ist teilgerahmt und setzt markante Highlights. Die Exklusiv-Linie bringt einen zeitlos-modernen Look ins Badezimmer, die Walk In Exklusiv dazu noch einen absolut barrierefreien und besonders großzügigen Einstieg. Abgerundet wird das Portfolio durch die neueste Serie: Atelier Plan. Sie ist teilgerahmt und besticht mit filigranen Scharnieren bei gleichzeitig klarer Linienführung. So ist eine geräumige und schicke Dusche in jedem Bad möglich.

Innovatives Raumsparwunder

Alle Einbauvarianten der Drehfalttüren punkten mit einer ausgefeilten Technik, die in jedem noch so beengten Bad eine komfortable Duschkabine ermöglicht: Ihre Scharniere sind pendelbar und mit verchromten Drehlagern ausgestattet. So lassen sie sich nicht nur weiträumig öffnen und garantieren einen großzügigen Einstieg in die Duschkabine, sondern können komplett vor der Wand zusammengefaltet werden. Auch die Echtglaselemente der Duschserien – bei der Exklusiv und Walk In Exklusiv 6 mm, Atelier Plan sowie K2 und K2P 8 mm stark – vergrößern das Badezimmer optisch. Auf diese Weise sind Duschkabinen mit Drehfalttüren besonders gut für Klein- und Schlauchbäder geeignet.

Funktionales Design für höchsten Komfort

Auch bei Funktionalität und Komfort überzeugen die HSK Duschkabinen mit Drehfalttüren auf ganzer Linie. Alle Drehfalttüren sind mit innen glasbündigen Scharnieren ausgestattet – das bringt nicht nur einen modernen Look ins Badezimmer, sondern macht auch die Reinigung der Duschtüren denkbar einfach. Die ergonomisch geformten Griffe verhindern auch bei der Bedienung mit feuchten Händen ein Abrutschen und sorgen so für maximalen Komfort. Ein weiterer Clou der Griffe: Hochwertige Gummipuffer verhindern ein Anschlagen des Glaselements an gegenüberliegenden Scheiben, Wänden oder Fliesen. Abgerundet wird die Duschkabine mit dem Heb-/ Senk-Mechanismus, mit dem serienmäßig alle Drehfalttüren überzeugen: Er hebt die Tür beim Öffnen leicht an und senkt sie beim Schließen wieder ab. Sowohl im geöffneten als auch im geschlossen Zustand ist die Halteposition klar definiert und ein unerwünschtes Öffnen und Bewegen der Tür wird verhindert. Das erleichtert die Handhabung und bringt noch mehr Komfort. 


Das neue Atelier Plan-Scharnier besticht durch seine klare filigrane Linie und hochwertige Technik, gleichzeitig verleiht es den Türen eine fast schwerelose Optik.

   
Die praktische Exklusiv Drehfalttürlösung Halbkreis bietet einen großzügigen Duschbereich, der selbst mit einer Gehhilfe problemlos und komfortabel betreten werden kann. Ideal für das barrierefreie, Generationen übergreifende Bad ohne Hindernisse. Zusammengefaltet spart die Duschkabine eine Menge Raum ein und lässt das Bad größer erscheinen. Die optimale Duschlösung für kleine Bäder. 


Drehfalttüren sind auch für Nischen eine perfekte Lösung. Das komplette Zusammenfalten der Türelemente nach innen oder außen ermöglicht einen komfortablen Zugang. 

      
Ein echter Hingucker ist die Exklusiv mit Fensterlösung. Ein schönerer Ausblick beim Duschen ist kaum möglich. Nach dem Duschvorgang kann die Duschkabine ganz einfach zusammen gefaltet werden und gibt dem Badezimmer dadurch mehr Raum. 


Die Walk In Exklusiv besticht durch die Drehfalttür mit einem extra großen und barrierefreien Zugang und teilt die Duschzone luftig vom Bad. 


Eine elegante Duschlösung ist die K2 als Drehfalttür mit Seitenwand. Die dreh- und faltbaren Türelemente dieser Lösung lassen sich nach außen oder innen wegklappen. Die Glaselemente können im Duschbereich abtropfen und trocknen. 


Für einen maximal großen Einstieg sorgen Atelier Plan Drehfalttüren. Sie können zusammengefaltet und nach innen oder außen gedreht werden.


 Download für die Fotos in hoher Qualität: Bitte hier klicken.                   Bildnachweis: HSK Duschkabinenbau KG